Veranstaltungen

Lesung mit Sabine Bode „Kriegsenkel“

Dienstag, 7. November 2017 um 19.30 in der Evangelischen Kirche, Hanauer Str. 23 in Langenselbold

 

 

 

Sabine Bode, freiberufliche Journalistin und Buchautorin, sorgte im Jahre 2004 für Aufsehen, als sie ihr Buch über „Die vergessene Generation- Kriegskinder brechen ihr Schweigen“ veröffentlichte.

Darin beschreibt sie, dass in der Generation der Kriegskinder der Krieg nicht spurlos an ihnen vorüber gegangen ist. Danach folgten die Bücher „Nachkriegskinder“ und „Kriegsenkel“.

Wir freuen uns sehr, dass wir Frau Bode für diese Veranstaltung gewinnen konnten.

Sie wird aus dem Buch „Kriegsenkel“ lesen.

Die Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren, bis in die zweite und dritte Generation hinein. Jetzt meldet sich die Generation der Kinder der Kriegskinder zu Wort. Ein Buch, das den »Kriegsenkeln« hilft, sich selbst besser zu verstehen.
Die Lesung mit Sabine Bode findet am Dienstag, 7. November 2017 um 19.30 in der Evangelischen Kirche, Hanauer Str. 23 in Langenselbold statt.

Der Eintritt beträgt 8 €.

Die Karten sind ab sofort in Langenselbold  im Kath. Pfarramt, Wilhelmstrasse 29, dem evangelischen Kirchenbüro, Hinserdorfstr. 2 und in der Buchhandlung Büchermeer, Steinweg 9, erhältlich.

 
Die ist eine gemeinsame Veranstaltung der Evanglischen und Katholischen Kirche Langenselbold, der Telefonseelsorge und der Buchhandlung Büchermeer

 

 

 

 

 


 

Freitag, 10. November 2017                            

19.30 Uhr

„Raum Glück“, Gartenstr. 2

„Ich habe keine Zeit gehabt zuende zu schreiben….“- Das kurze Leben der Selma Merbaum und ihre Gedichte.

 

 

 

 

Bereits in den letzten Jahren stellte Ihnen Christina Mark jüdische Autorinnen und deren Schicksale vor. Mit dieser Veranstaltung möchten wir Sie nun auf eine besondere Reise mitnehmen.

An diesem Abend geht es ausschließlich um die Lyrikerin Selma Meerbaum-Eisinger, deren Leben, Schicksal und Werk Ihnen vorgestellt wird. Sie wurde nur 18 Jahre alt, ihre Werke jedoch zählen zum großen literarischen Erbe der ausgelöschten deutsch-jüdischer Kultur der Bukowina.

Die musikalische Gestaltung des Abends liegt bei Klaus Kattenberg an der Klarinette.

 

Anmeldung erforderlich (Buchhandlung Büchermeer 06184-994 52 75) Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Arbeitsgruppe STOLPERSTEINE wird gebeten

 


 

 

 

 Die Veranstaltung ist restlos ausverkauft- bei Interesse lassen Sie sich bitte auf der Warteliste notieren!

 

Samstag, den 28. Oktober 2017

Beginn 19.30

Einlass 19 Uhr

Großer Saal im Schloss Langenselbold

 

Mörderisches Schottland

 

Der Autor Hans-Georg Würsching nimmt Sie mit auf die Reise durch das mörderische Schottland!

Erfahren Sie u.a., wie man mit Whisky töten kann ohne ihn zu trinken.........

 

 

Und das Beste zum Schluß:

Damit Sie auch auf Ihre Kosten kommen, werden vier hochwertige schottische Whiskys zur Verkostung gereicht!

Ebenso wird die Veranstaltung wieder mit einem Finger-Food-Buffet begleitet.

Der Eintritt beträgt 35 Euro pro Person, inklusive aller Verkostungen

 

 

 

 

Samstag, 18. November 2017

 

Dia- Vortrag "In 80 Buchhandlungen um die Welt" von und mit Torsten Woywod

 

Beginn 19 Uhr

Raum Glück, Gartenstr. 2, Langenselbold

 

 

Bereits im letzten Jahr begeisterte der Buchhändler und Autor Torsten Woywod mit seinen wunderschönen Bildern über die schönsten Buchhandlungen Europas.

 

Nun ging es in die weite Welt hinaus und ich freue mich sehr, dass er uns wieder an seinen Entdeckungen teilhaben lässt!

 

Freuen Sie sich auf die individuelle Auswahl und Eindrücke von sehr individuellen Buchhandlungen, deren Kreativität kein Wunsch offen lässt.

 

Der Eintritt beträgt 8 €.

Karten sind ab sofort im Büchermeer erhältlich, das Buch erscheint ca. Mitte Oktober 2017

 

 

 

Freitag, 07. September 2018

19.30 Uhr

Einlass ab 19 Uhr

Schloss Langenselbold

 

 

„Hessischer Äppelwoi-Abend“

mit Jörg Stier von der Kelterei Stier in Maintal

 

 

Wir feiern 5 Jahre Buchhandlung Büchermeer und da darf natürlich der Äppelwoi-Abend nicht fehlen!

Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Abend rund um das Thema Apfelwein, erzählt und vorgelesen vom Apfelweinkenner Jörg Stier.

Auf amüsante Art und Weise erfahren Sie alles Wissenswerte über das Nationalgetränk der Hessen.

Selbstverständlich werden Sie nicht auf dem Trockenen sitzen, denn über Apfelwein reden kann (fast) jeder, aber ihn trinken, das ist schon 1. Liga!

 

Abgerundet wird das Ganze mit leckerem Fingerfood- Buffet.

 

Eintritt 20 €, inkl. Apfelwein-Verkostung, aller Getränke und Buffet

 

Karten sind ab November 2017 erhältlich!

 

 

 

Öffnungszeiten & Kontakt

Wir sind gerne für Sie da:

Mo-Fr.   09:00 - 13:00   Uhr  
Mo-Fr.   14:30 - 18:30   Uhr  
Sa.   09:00 - 14:00   Uhr  

Kontakt:

Tel  0 61 84 - 9 94 52 75
Fax  0 61 84 - 9 94 52 76 

E-Mail: 

info@buecher-meer.de

Go to top
Diese Webseite nutzt Cookies. Cookies sind Textdateien die Ihr Browser speichert um Informationen abzulegen und diese beim erneuten Besuch der Seite wieder aufrufen zu können.
Weitere Informationen finden Sie hier. Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu:
Zustimmen